Ref. iur. Lars Iking

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2019

Arbeitsgemeinschaften zur Vorlesung "Einführung in das Bürgerliche Vermögensrecht (BGB AT)"

Arbeitsgemeinschaft 07

Zeit und Ort:
Dienstag, 18:00–19:30 Uhr s. t.
HS 13 (Forum universitatis 4)

Beginn:
Dienstag, 30. April 2019

Arbeitsgemeinschaft 13

Zeit und Ort:
Freitag, 12:00–14:00 Uhr c. t.
HS 16 (Forum universitatis 4)

Beginn:
Freitag, 03. Mai 2019

Erläuterungen:
In den Arbeitsgemeinschaften wird die Umsetzung der in der Vorlesung "Einführung in das Bürgerliche Vermögensrecht (BGB AT)" erworbenen Kenntnisse eingeübt. Dabei werden vor allem die Grundlagen der juristischen Falllösungstechnik vermittelt. Anhand von Übungsfällen wird das Erstellen juristischer Gutachten erlernt, wie sie auch in der Abschlussklausur gefordert werden.

Zielgruppe:
Die Veranstaltung richtet sich an die Teilnehmer der Vorlesung "Einführung in das Bürgerliche Vermögensrecht (BGB AT)" (Prof. Dr. P. Gröschler) im ersten und zweiten Fachsemester.

Anmeldung:
Zugelassen werden jeweils nur solche Teilnehmer, die via JOGU-StINe für die jeweilige Arbeitsgemeinschaft angemeldet sind, sowie Studenten aus ERASMUS- und LL.M.-Programmen. (Näheres zu den Anmeldemodalitäten siehe in JOGU-StINe.)

Materialien:
Die Materialien zur Arbeitsgemeinschaft werden teils in gedruckter Form in der Veranstaltung ausgegeben und im Übrigen über den Reader zur Verfügung gestellt.